Freier Schießbetrieb

Neben den angebotenen Kursen, ist auch ein beaufsichtigter freier Schießbetrieb möglich.

Um dieses Angebot nutzen zu können, müssen aus Sicherheitsgründen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein:

 

Platzreife:

Für alle Bogenschützen, die nicht über eine Registrierung bei einem Bogenverband verfügen, besteht die Möglichkeit an unserem Kurs zur Platzreife teilzunehmen.

Nach erfolgreichem Abschluss kann am freien beaufsichtigten Trainingsbetrieb teilgenommen werden.

 

Oder

 

Mit gültigem Vereins- oder Verbandsnachweis:

Alle Schützen mit gültigem Nachweis, können nach Einweisung, mit eigenem Material am freien Schießbetrieb teilnehmen.